Dem CS:GO Main-Team gelang gegen die Royals aus UK der letzte nötige Sieg für den Aufstieg in die nächst höhere ESEA Advanced-League. Bereits zuvor konnte das Main-Team sich gegen Rhein-Neckar Esport und Good Game Global jeweils 2:0 durchsetzen. Und auch heute gelang es dem Team bestehend aus Devrann, Tahsin, Hyskee, Krii und Marix sich 2:0 durchzusetzen.
Die erste Map, Overpass, startete eher harzig für das Team. Aber mit einem massiven Effort gelang es den Jungs sich in der Overtime klar durchzusetzen. Auch in der Dust 2-Map lagen die beiden Teams lange gleich auch, bis sich SPARX Esports in der Schlussphase absetzen konnte und die Map 16:12 gewann.
 
Mit diesem Sieg ist das Team definitiv für die ESEA Advanced qualifiziert. Als nächstes folgen die Halbfinals gegen S2V oder PGE.
Das Spiel kann man sich hier nochmal komplett ansehen.